NANES - Nationales Netzwerk Selbsthilfe

NANES Netzwerk-Partner 

… sind themenübergreifende Selbsthilfe-Dachverbände und -Kontaktstellen der Bundesländer (juristische Personen), die sich mit den Zielen von NANES identifizieren. 

 NANES Netzwerk-Partner sind:

Die Selbsthilfe Oberösterreich ist seit Herbst 2017 NANES Netzwerk-Partner.

Selbsthilfe Oberösterreich – Dachverband der Selbsthilfegruppen 

NANES-Netzwerk-Partner bedeutet für den Obmann Mag. DDr. Oskar Meggeneder folgendes: „… weil wir nur durch Erfahrungsaustausch und in kollegialer Zusammenarbeit die Selbsthilfe-Bewegung im Gesundheitswesen weiter entwickeln können. Durch ein gemeinsames Auftreten zeigen wir Stärke und können den Anliegen der Selbsthilfe Gehör verschaffen.“ 

www.selbsthilfe-ooe.at

Logo-Selbsthilfe-Oberösterreich

Die Selbsthilfe Steiermark ist seit Mai 2019 NANES Netzwerk-Partner.

Die Leiterin der Selbsthilfe Steiermark, Elisabeth Bachler, begründet die Vernetzung mit NANES folgend: “ … weil wir überzeugt sind, dass wir nur gemeinsam die Selbsthilfe in Österreich stärken und weiterentwickeln können. Uns ist es wichtig, im Gesundheitswesen ein gemeinsames Sprachrohr zu bilden für das wichtige Thema Selbsthilfe in Österreich“.

www.selbsthilfe-stmk.at

Logo-Selbsthilfe-Steiermark

Die Selbsthilfe Burgenland ist seit September 2019 NANES Netzwerk-Partner. 

Landesverband der Burgenländischen Selbsthilfegruppen (BLSHG) 

Der Obmann der Selbsthilfe Burgenland beschreibt welche Erwartungen als NANES Netzwerk-Partner bestehen: „NANES sehen wir unter anderem als Interessenvertretung der Selbsthilfe im Rahmen der themenübergreifend organisierten Landes-Dachverbände. Durch die Teilnahme und aktiven Mitwirkung an den Aktivitäten von NANES sehen wir neben dieser Interessenvertretung auch die Einbindung in aktuelle Entwicklungen im Selbsthilfebereich auf nationaler und internationaler Ebene. Dadurch kann auch die Selbsthilfe-Unterstützung im Bundesland gestärkt werden“.

www.selbsthilfe-bgld.at

Logo-Selbsthilfe-Burgenland

 

Die Selbsthilfe Tirol ist seit Dezember 2019 Netzwerk-Partner

Selbsthilfe Tirol – Dachverband der Tiroler Selbsthilfevereine und -gruppen
im Gesundheits- und Sozialbereich

Geschäftsstellenleiterin Barbara Vantsch, beschreibt wie wichtig Zusammenarbeit und Vernetzung ist:
Vernetzung und Austausch ist gerade in der Selbsthilfe wichtig, da die Rahmenbedingungen in jedem Bundesland sehr unterschiedlich sind. Sich gegenseitig zu stärken und gemeinsam Ideen zu entwickeln, ist für den Dachverband Selbsthilfe Tirol ein zentrales Anliegen. Die Erfahrung hat gezeigt, wie wichtig die Arbeit der themenübergreifenden Dachverbände und Kontaktstellen in den einzelnen Bundesländern ist. Wir bieten persönliche Unterstützung, die auf jahrelanger Erfahrung aufbaut und Strukturen, die es den Selbsthilfegruppen ermöglichen ihre ehrenamtliche Arbeit auszuüben. Damit wir das auch in Zukunft leisten können, müssen wir unseren Anliegen nach außen eine starke Stimme verleihen.

www.selbsthilfe-tirol.at

Close Menu
Schriftgröße
Contrast